Dutch Hanf CBD-Pflaster – 450 mg CBD (Breitspektrum)

39.95

Die CBD-Pflaster von DutchHemp sind von hoher Qualität. Jedes Pflaster enthält 15 mg organisches CBD-Breitspektrum und ist ungefähr 24 Stunden lang aktiv. Verwenden Sie alle 1 Stunden 24 Pflaster.

Was ist der Unterschied zwischen diesen Standard-CBD-Pflaster von DutchHemp und den Breitband-CBD-Pflastern von DutchHemp?

Neben 15 mg CBD pro Pflaster enthalten diese Pflaster noch weitere wertvolle Stoffe, darunter eine sehr geringe Menge THC.

Machen Sie sich nur Sorgen um das CBD? Dann wähle die Standard-CBD-Pflaster, diese enthalten 50 mg CBD pro Pflaster.

Mehr bestellen, weniger bezahlen!
* Bestellen Sie 2-3 Stück für je 37,95 € und sparen Sie 5%
* Bestellen Sie 4-9 Stück für je 35,95 € und sparen Sie 10%

Inhalt und CBD-Konzentration
30 Pflaster - 15 mg CBD pro Pflaster - insgesamt: 450 mg CBD

Kaufen Sie diese CBD-Patches bei Dutch Hanf?
Wählen Sie die Menge, bestellen und bezahlen Sie ganz einfach online. iDEAL Zahlung möglich. Bestellungen über 25,00 € werden kostenlose geschickt!

Mengenrabatt
1 2-3 4-100 101+
39.95 37.95 35.96 39.95
Artikelnummer: Niederländische Hanf-CBD-Pflaster - 450 mg CBD Kategorien: Stichworte: ,
 

Beschreibung

Dutch Hanf – CBD-Pflaster – breites Spektrum – 30 x 15 mg

CBD-Pflaster sind eine Art von Hautpflastern, die Cannabidiol (CBD) enthalten. Die CBD-Pflaster von DutchHemp enthalten 15 mg CBD-Extrakt pro Pflaster. Jede Packung enthält 30 Patches.

Wie funktionieren DutchHemp CBD-Patches?

Nachdem Sie ein DutchHemp CBD-Pflaster aufgetragen haben, nimmt Ihre Haut das Cannabidiol auf. Das CBD gelangt dann in Ihr Blut und wird so weiter in Ihrem Körper verteilt.

Diese Aufnahme durch die Haut erfolgt langsam. Sie werden daher lange von dem CBD im Pflaster profitieren. Es dauert ungefähr 24 Stunden, bis das gesamte CBD aus dem Pflaster von Ihrem Körper aufgenommen wurde.

Die Aufnahme erfolgt ebenfalls stetig. Dies bedeutet, dass die Geschwindigkeit, mit der die Haut das CBD aufnimmt, am Anfang genauso hoch ist wie am Ende. EnglishHemp erreicht dies, indem das CBD auf den Patch gelegt wird. Aufgrund Ihrer Körpertemperatur schmelzen die Schichten nacheinander.

Das bedeutet, dass es von den Umständen abhängt, wie schnell ein Patch das CBD freisetzt. An heißen Tagen geschieht dies schneller als an kühlen Tagen. Deshalb kann die Wirkdauer eines CBD-Pflasters so stark variieren: maximal etwa 24 Stunden.

Hohe Bioverfügbarkeit

Ein weiterer wichtiger Vorteil von DutchHemp CBD-Patches ist die hohe Bioverfügbarkeit. Die Bioverfügbarkeit ist der Grad, in dem eine von Ihnen aufgenommene Substanz von Ihrem Körper aufgenommen wird.

Die CBD-Patches von DutchHemp weisen eine sehr hohe Bioverfügbarkeit zwischen 90% und 95% auf. Das bedeutet, dass mehr als neunzig Prozent des CBD von Ihrem Körper absorbiert werden.

Hanf schafft es, diesen hohen Prozentsatz zu erreichen, indem zuerst der CBD-Extrakt weiterverarbeitet wird. EnglishHemp zerlegt den CBD-Extrakt in lose CBD-Moleküle. Da sie kleiner sind, können diese losen CBD-Moleküle viel leichter in die Haut eindringen. Sie werden auch leichter von Ihrem Kreislauf aufgenommen.

Die Bioverfügbarkeit von 90% bis 95% mit DutchHemp CBD-Pflaster ist viel höher als die Bioverfügbarkeit mit CBD-Öl. Dies liegt nämlich zwischen 40% und 50%. Dies bedeutet, dass bei CBD-Öl das vorhandene CBD über den Stuhl weitgehend aus dem Körper verschwindet.

Breitbandputz

Ein weiterer Vorteil eines DutchHemp CBD-Pflasters besteht darin, dass das Pflaster nicht nur CBD enthält, sondern auch andere nützliche Substanzen aus der Hanfpflanze.

Für die Herstellung seiner CBD-Pflaster verwendet DutchHemp Hanfextrakte, die durch ein Kalt-Extraktionsverfahren gewonnen werden. Alle nützlichen Substanzen aus dem Hanf bleiben erhalten. Wir nennen das "breites Spektrum".

Viele andere Hersteller von CBD-Pflastern verwenden eine Warm-Extraktionsmethode. Dies ist billiger, hat aber den Nachteil, dass viele nützliche Substanzen abgebaut werden.

In gewissem Sinne kann man daher sagen, dass die CBD-Pflaster von DutchHemp reich an nützlichen Substanzen sind als die CBD-Pflaster vieler anderer Marken.

Bio-Hanf

Wenn Sie sich für das Schicksal unseres Planeten interessieren, dann haben wir noch mehr gute Nachrichten: DutchHemp verwendet Hanf aus biologischem Anbau für sein CBD-Pflaster.

Es handelt sich um einen EU-zertifizierten Bio-Anbau. So können Sie sicher sein, dass der Hanf wirklich aus biologischem Anbau stammt.

Kein schlechter Geschmack im Mund

Dies ist natürlich offensichtlich, aber wir möchten es dennoch ausdrücklich erwähnen. Ein großer Nachteil von CBD-Öl ist schließlich der Geschmack. Viele Menschen empfinden diese als bitter / scharf und unangenehm.

Natürlich werden Sie mit CBD-Patches nicht gestört. Schließlich solltest du kein Pflaster essen.

Wie verwendet man CBD-Patches?

Die Verwendung von DutchHemp CBD-Patches ist eigentlich sehr einfach:

Entfernen Sie das Pflaster aus der Verpackung.

Kleben Sie das Pflaster auf Ihre Haut. Stellen Sie sicher, dass die Haut sauber und trocken ist.

· Reiben Sie das Pflaster kurz ein und drücken Sie es 5 bis 10 Sekunden lang fest. Lassen Sie das Pflaster etwa 24 Stunden lang einwirken.

Entfernen Sie den Patch. Sie können alle Rückstände leicht mit Wasser und Seife entfernen.

Wo auf der Haut?

Kleben Sie das Pflaster vorzugsweise auf ein Stück Haut mit möglichst wenig Haaren. Das Pflaster bleibt dann besser an Ort und Stelle und es gibt keine Haare, die die Absorption des CBD durch die Haut behindern könnten. Zum Beispiel ist die Unterseite Ihres Oberarms ein guter Punkt.

Sie können jedoch davon abweichen, wenn Sie den CBD-Patch auch zur Linderung von wunden Stellen verwenden möchten. Der Nutzen der lokalen Schmerzlinderung überwiegt dann die Tatsache, dass das CBD etwas weniger effizient von der Haut aufgenommen wird.

Durch Aufkleben des CBD-Pflasters auf oder in der Nähe einer schmerzhaften Stelle werden einige der Wirkstoffe verwendet, um die lokalen Schmerzen zu lindern. Der Rest breitet sich durch den Blutkörper durch den Rest Ihres Körpers aus.

Hinweis: Kleben Sie das Pflaster auf keinen Fall auf einen gereizten Hautbereich oder eine Wunde.

Trockener Putz

Sie sollten auch sicherstellen, dass das Pflaster beim Waschen oder Duschen trocken bleibt. Wasser kann nicht nur dazu führen, dass sich das Pflaster leichter löst, sondern das Wasser wird auch einen Teil des CBD wegspülen. Das ist eine Schande.

Bleib ruhig

CBD-Pflaster werden am besten an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahrt. Dann halten sie am längsten.

Mehr wissen

Möchten Sie mehr über den CBD-Patch von DutchHemp oder eines unserer anderen CBD-Produkte erfahren? Dann kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.